Drucken

Hinweise bitte an Frau Hrabal, Tel. 0162 / 9152912 oder Tel. 09851 / 1737 (Tierklinik Dinkelsbühl)
Ort: Schopfloch

Seit Anfang September 2019 ist diese Katze in Schopfloch aufgetaucht.
Sie ist weiblich, grau-braun getigert mit roter Maske und auffälligen schwarzen und weißen Schnurrhaaren, einer relativ tiefen, energischen Stimme, abgemagert und in einem sehr schlechten Pflegezustand.
Die Katze ist nicht gechipt oder tätowiert und insgesamt sehr schüchtern. Anfassen war bisher nur bedingt möglich.

Zugelaufen in Schopfloch