zooplus.de

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten


benefind - die Suchmaschine

 

Amazon.de
Unser Amazon Wunschzettel

 

Zitat: "Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." - Mahatma Gandhi



HERZLICH WILLKOMMEN

bei der "Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V."

 

Wir "Samtpfoten" engagieren uns für Katzen.Jessy - unser Logo


Unserer Meinung nach haben Katzen keine Lobby, sind vielen Menschen eher lästig und nur geduldet. Wir wollen dies ändern, denn auch Katzen sind Lebewesen, die genauso wie wir Menschen ihre Daseinsberechtigung haben und deren Seelen verwundbar sind.

Im Grundgesetz Art. 1 steht:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Sollten nicht wir Menschen uns dafür einsetzen, dass auch die Würde aller vierbeinigen Lebewesen unantastbar wird?

Eines unserer Mottos lautet:
Gemeinsam kann man viel bewegen, denn nur durch Bewegung erreicht man auch Veränderung.

Ihre Samtpfoten



NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Mehr Infos bei Frau Stehle, Tel. 07966 / 2098 (ab 19:00 Uhr)
Ort: Unterschneidheim

Wir wurden von der Tierarzt Praxis um Hilfe gebeten.
Dieser kleine Kater wurde im Juli geboren und hatte einen schlimmen Unfall. Er hat einen Beckenbruch und braucht nun einen Platz, um nach der Operation in Ruhe gesund zu werden.
Da unsere Pflegestellen momentan mehr als überfüllt sind, wir wissen allerdings nicht wohin mit dem Tierchen. Deswegen die Frage ins World Wide Web: wer könnte ihn für 6 - 8 Wochen aufnehmen?
Das Kätzchen ist sehr verschmust und freundlich.

Auch über Spenden würden wir uns freuen:
Spendenkonto:
Verwendungszweck: Unfallkater
Bank: Sparkasse Nördlingen
IBAN: DE97 7225 0000 0000 3899 40

Unfallkaterchen Unfallkaterchen Unfallkaterchen  

 

 

 

Diesen wunderschönen Schrank möchten wir gegen eine Spende abgeben.

Bei Interesse: Tel. 07966 / 2098 (ab 20 Uhr) oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Schrank

 

 

Unser Laden im EGM Center Kaufland in Nördlingen ist nun ab Montag, 11.09.2017 Nachmittag geöffnet!

Wir sind den Eigentümern, der Familie Schenavsky, für die vorübergehende und kostenlose Überlassung der Aktionsfläche sehr dankbar und streben eine Öffnung an 6 Tagen in der Woche an. Aktuell meist nachmittags, an den Wochenenden wird ganztags geöffnet sein, wenn sich genügend Helfer finden.
Wer hierzu Zeit und Lust hat mitzuarbeiten, kann sich gerne unter Tel. 01522 / 9289996 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns melden.

Vorbeischauen lohnt sich. Es gibt eine sehr breite, günstige Auswahl und gleichzeitig unterstützt man noch einen guten Zweck.

Laden im Kaufland Nördlingen Laden im Kaufland Nördlingen Laden im Kaufland Nördlingen  


 

Hinweise bitte an Frau Bosch, Tel. 0151 / 14324500
Ort: Marktoffingen

Diese Katze ist in Oettingen zugelaufen.
Sie ist nicht tätowiert und nicht gechipt.
Wer vermisst bzw. kennt sie?

Zugelaufen in Oettingen



Nähere Informationen durch Frau Stehle, Tel. 07966 / 2098 (ab 19:00 Uhr)
Ort: Unterschneidheim

Diese 5 Kätzchen wurden einfach Nachts vor dem Haus einer tierlieben Frau in Reimlingen ausgesetzt. In einem nagelneuen Korb, auf dem sogar noch das Preisschild prangte.
Es wird immer unglaublicher und leider geht es dieses Jahr immer so weiter.
Wir appellieren daher an die Vernunft: verantwortungsvolle Menschen lassen ihr Tier kastrieren und falls nicht, schieben sie nicht einfach das Problem ab.
Wer 1 oder 2 Kätzchen aufnehmen möchte bzw. Hinweise auf den ursprünglichen Besitzer geben kann, meldet sich bitte bei uns.

Kätzchen Kätzchen Kätzchen Kätzchen

 

 

 

Hallo liebe Samtpfoten-Freunde,
bestimmt hat der ein oder andere so ein olles Nachtkästchen zu Hause rumstehen.
Falls ihr dies entbehren könnt, würden wir uns über eine Spende freuen.
Wir haben tolles damit vor, seit gespannt.

Nachttisch


 

Hinweise bitte an Frau Stehle, Tel. 07966 / 2098 (ab 20:00 Uhr)
Ort: Unterschneidheim
(02206)

Diese Katze ist in Unterschneidheim zugelaufen.
Wer vermisst das arme Kätzchen bzw. wer möchte ihr ein neues Zuhause geben, falls sie ausgesetzt wurde?

Zugelaufen in Unterschneidheim Zugelaufen in Unterschneidheim Zugelaufen in Unterschneidheim Zugelaufen in Unterschneidheim


 

Katzenkalender 2018

In ca. 2 Wochen (Mitte/Ende September) kann unser neuer Samtpfoten-Kalender 2018 für nur 7,50 Euro erworben werden.
Er zeigt tolle Fotos unserer Samtpfoten-Katzen mit schönen Sprüchen.
Hierfür vielen Dank an Christine Wagner für die liebevolle und professionelle Gestaltung.

Den Kalender erhalten Sie:
- bei unseren Flohmärkten
- künftig in unserem Laden im Kaufland, Nördlingen
oder er kann auch gerne unter unserer Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden (zzgl. Portokosten).

Der Kalender ist sicher auch ein schönes Geschenk (z. B. für Weihnachten).


  

In Bayern gibt es etwa 300.000 streunende Katzen.
Manche sind bereits komplett verwildert, andere sind ausgesetzt worden oder werden von ihren Besitzern nicht versorgt.
Die Tiere vermehren sich vor allem in ländlichen Gebieten unkontrolliert.
Tierschützer fordern deshalb eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht.

Anbei ein Zeitungsbericht von Franziska Schwarz:
http://www.sueddeutsche.de/bayern/tierschutz-bayerns-verwilderte-katzen-1.3640295


 

Aktuell unterstützt uns eine neue Facebook-Gruppe.
Die Gruppe verkauft Trödel und spendet uns den Erlös.

Hier ein Auszug von ihrer Internetseite www.tierschutzsepia.de:

"Wir wollen den Straßentieren helfen. Sie brauchen uns!

Wir wollen die traurige Welt der streunenden Tiere ein kleines bisschen besser machen und Hoffnung auf ein besseres Leben geben. Dafür wollen wir kämpfen!

Wir möchten andere Vereine unterstützen, um Kastrationen und ärztliche Versorgung zu bezahlen. In Form einer Facebook-Gruppe wollen wir durch den Verkauf von Trödel und anderen Sachen, Geld für die Tiere sammeln.
Es gibt auf der ganzen Welt so viel Tierleid, aber wir dürfen auch die Tiere vor unserer eigenen Haustüre nicht vergessen. Auch in Deutschland gibt es Tierleid. Wir wollen helfen, wo Hilfe benötigt wird. Besonders kleine und unbekannte Vereine haben es nicht leicht, sie haben unsere Unterstützung verdient.

Noch sind wir eine kleine Gruppe von privaten Tierschützern, die sich das Ziel gesetzt haben, durch Unterstützung für Kastrationen zukünftig mehr Tierleid zu verhindern und für evtl. notwendige Operationen und Behandlungen von Tieren aufzukommen. Doch wir können wachsen und gemeinsam großes bewirken. Seid ihr dabei?"

Die Facebook-Seite findet ihr hier: www.facebook.com/TierschutzSEPIA

Vielen Dank für Eure Unterstützung.


 

Mehr Infos bei Frau Bockhorst, Tel. 07326 / 7219
Ort: Neresheim

Hallo, liebe Menschen, ich bin der ca. 1 Jahre alte Timi und hatte einen ganz schlimmen Autounfall, bei dem man nicht wusste ob ich das überlebe.
Mit viel Kraft Kämpfe ich jeden Tag, denn ich will Leben und habe gute Chancen.
Mein Bein muss operiert werden, meine Niere auch und ich habe schlimme Prellungen und einen riesigen Schock.
Ich bin sehr lieb und vor allem dankbar, das mir geholfen wird.
Zurzeit bin ich in der Tierarztpraxis, wo ich rund um die Uhr liebevoll umsorgt werde.
Leider sind die Operationen sehr teuer und deshalb brauch ich eure Hilfe. Auf diesem Weg bitte ich um Spenden für die Tierarztrechnung, damit ich LEBEN darf.
Bitte helft mir.

Drückt mir die Daumen, das ich alles gut überstehe.
Ihr werdet immer wieder von mir hören und sehen.
Euer Timi

Spendenkonto:
Verwendungszweck: Timi
Bank: Sparkasse Nördlingen
IBAN: DE97 7225 0000 0000 3899 40

Timi Timi Timi  

Update 09.08.2017:

Hallo Leute, ich bin´s, das Unfallkaterchen Timi. Ich wollte mich mal melden und Danke sagen.
Nach über 4 Wochen habe ich nun meinen Schock überwunden und kann jetzt auch wieder selbständig Urin und Kot absetzen. Dies war Voraussetzung für die Operation.
Leider muss auch mein Schwanz amputiert werden, da er abgestorben ist, aber das ist nicht schlimm.
In der OP wird dann auch mein Beinchen gerichtet und dann nehme ich mir Zeit zum Erholen.
Ich werde mich natürlich wieder melden.

Wer möchte, darf gerne weiter für mich spenden und ganz fest die Pfötchen drücken.
Vielleicht schaut ihr euch um und findet ein schönes, liebevolle Zuhause für mich?
Ich bin so dankbar und kämpfe mich zurück, da ich einen großen Lebenswillenhabe. Ich habe auch schon Muskeln aufgebaut, fresse gut und bin unkompliziert, geduldig und sehr, sehr lieb.
Also dann bis nach den Operationen. Ich habe die besten Chancen gesund zu werden!

Euer Timi.

Timi Timi Timi Timi
 

Update 17.08.2017:

Hallo Leute,
Dank eurer Hilfe konnte Timi heute endlich operiert werden. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Er muss jetzt erst mal die Strapazen verarbeiten.
Dank dem Team der Tierarztpraxis Dr Silke Fritscher, die Timi liebevoll umsorgen und pflegen, kann es für Timi nur bergauf gehen. Seine Genesung mach grosse Fortschritte und es wird ihm jetzt Tag für Tag besser gehen.
Das Beste ist, wir haben ein liebevolles Zuhause für Timmi gefunden. Er darf umziehen, wenn alle OPs abgeschlossen sind. Er bekommt liebe Spielkameraden und einen grossen Garten zum Spielen und Toben.

Danke nochmal an alle, die dazu beigetragen haben Timmi zu retten und zu helfen.
Es darf gerne weiterhin für das Katerchen Timi gespendet werden.
Wir halten euch weiterhin auf dem neuesten Stand.

Timi Timi    

Update 23.08.2017:

Liebe Tierfreunde, hier seht ihr mal das Röntgenbild von Timi dem Unfallkaterchen.
Leider ist sein Becken gekippt und behindert so die Bein OP.
Er wurde jetzt kastriert, der Schwanz amputiert und er hat es gut überstanden.
Da er durch den Beckenbruch und das dadurch gekippte Becken den gebrochenen Fuß benützt, müssen wir noch warten, bevor die Hüfte gerichtet werden kann und es gibt noch eine zusätzliche OP für das arme Kerlchen.
Timi ist so tapfer, liebevoll und er trainiert jeden Tag.

Es darf sich auch gerne ein Pate für ihn melden und natürlich weiterhin gespendet werden.
Seine Genesungschancen sind sehr gut, aber es ist noch ein langer Weg.

Timi Timi    

Update 03.09.2017:

Hallo liebe Leute, ich bin es, das Unfallkaterchen Timi.
Ich erhole mich in meinem neuen Zuhause von meiner großen Operation und wie ihr sehen könnt, geht es mir ganz gut. Das verdanke ich dem Team der Tierarztpraxis Dr. Fritscher und natürlich den Spenden von euch. Dadurch habe ich eine zweite Chance bekommen, DANKE!!!
Jetzt muss ich noch einige Zeit warten, dann kommt die nächste große Operation. Aber auch die werde ich sicher gut überstehen und werde mich dann in meinem supertollen, megamäßigen Zuhause erholen. wo ich total verwöhnt werde.
Ich melde mich natürlich wieder bei euch

DANKE
Euer Timi

Timi Timi    


 

++DRINGEND+++DRINGEND+++DRINGEND++

+++ Pflegestellen gesucht+++

Heute haben wir wieder Nachwuchs bekommen.
Somit hat unsere Pflegemutti nun 7 Flaschenkinder.

Die Kleinsten auf dem Bild sind gerade mal ein paar Stunden alt und brauchen momentan jede Stunde die Flasche.
Die Katzenmutter hat in einem fremden Haus geworfen, ist dann erschrocken und mit dem größten Baby geflüchtet und nicht mehr gekommen.

Wenn ihr Interesse und Zeit habt, bitte meldet euch über Facebook oder per E-Mail unten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Katzenbabys Katzenbabys Katzenbabys Katzenbabys Katzenbabys


 

Konzert & Lesung mit Tatjana Gessler


 

Wir nehmen auch an verschiedenen Partner-Programmen teil.
Über neben- bzw. untenstehende Werbe-Banner gelangen Sie direkt auf die entsprechende Homepage.

boost-project: hier haben Sie die Auswahl von über 400 Online-Shops (z. B. Amazon, Otto, Fressnapf, Technik, Blumen, Mode, usw.)
Zooplus: hier bekommen Sie alles für Ihr Tier (egal ob Katze, Hund, Vogel, Pferd, usw.)
Benefind: Sie suchen über diese Suchmaschine und spenden ganz automatisch 1 Cent pro 2 Suchanfragen.

Der Verein erhält für jeden Einkauf eine kleine Provision.
Somit können Sie uns selbst durch Ihren Einkauf noch unterstützen, ohne irgendwelche Mehrkosten.
Übrigens ist es egal, ob Sie schon Kunde sind oder zum ersten Mal bestellen.

WICHTIG ist nur, dass Sie über die Banner auf die jeweilige Homepage geleitet werden.
Nur durch diesen Link werden wir als "Vermittler" erkannt und erhalten die Provision.

boost-project:

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

 
Durch klicken auf den "boost-project-Banner" werden Sie direkt zu der Homepage von "Boost" geleitet.
Hier können Sie dann einen von ca. 400 Internetshops auswählen und dann wie gewohnt shoppen.
Dies ist selbstverständlich auch ohne Registrierung bei boost für Sie möglich!
So können Sie ohne Mehrkosten ganz einfach für uns Spenden. Sie benötigen hierfür nur zwei "Klicks" mehr als gewohnt.
Nähere Infos finden Sie auch hier.

zooplus.de

zooplus.de

benefind - die Suchmaschine

benefind - die Suchmaschine

Mit benefind kann jeder Internetnutzer einen kleinen aber wichtigen Beitrag zur Unterstützung unserer Arbeit leisten - ganz einfach beim Suchen im Internet.
Hierfür muss der Nutzer auf benefind.de lediglich die Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V. (Organisation Nr. 999) auswählen. Es ist auch keine Registrierung notwendig.
Danach kann benefind wie jede andere Suchmaschine verwendet werden.
Für jede zweite Web-Suche schreibt benefind dem Nutzer 1 Cent gut und leitet den Betrag an uns weiter.
Außerdem ist die Suche mit benefind absolut anonym, da keinerlei Benutzerdaten gespeichert werden.
Durch folgenden Link bzw. "Klick" auf den Button kommen Sie direkt zur Suchmaschine und wir sind als Spendenempfänger bereits voreingestellt:
https://www.benefind.de/index.php?org=999

Wunschzettel bei Amazon.de

Wer uns eine Freude machen will, ohne direkt Geld zu überweisen, der kann sich auf unserem Amazon-Wunschzettel umsehen. Die Sachen werden an unsere Pflegestellen verteilt und kommen alle unseren Schützlingen zugute.
Wir danken Euch im Voraus für Eure Mithilfe!