Zitat: "Im Allgemeinen, oder zumindest sehr häufig sind Menschen mit einer großen Zuneigung zu Tieren die angenehmsten Zeitgenossen." - Roger Caras



HERZLICH WILLKOMMEN

bei der "Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V."

 

Wir "Samtpfoten" engagieren uns für Katzen.Jessy - unser Logo


Unserer Meinung nach haben Katzen keine Lobby, sind vielen Menschen eher lästig und nur geduldet. Wir wollen dies ändern, denn auch Katzen sind Lebewesen, die genauso wie wir Menschen ihre Daseinsberechtigung haben und deren Seelen verwundbar sind.

Im Grundgesetz Art. 1 steht:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Sollten nicht wir Menschen uns dafür einsetzen, dass auch die Würde aller vierbeinigen Lebewesen unantastbar wird?

Eines unserer Mottos lautet:
Gemeinsam kann man viel bewegen, denn nur durch Bewegung erreicht man auch Veränderung.

Ihre Samtpfoten



NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

NEU!!!!!!

Unseren Kalender kann man jetzt auch im Fressnapf Feuchtwangen kaufen.

Ansonsten ist er natürlich auch weiterhin bei unseren Flohmärkten in Nördlingen (Kaiserwiese 1) oder auch in unserem Onlineshop zu haben.


 

Hinweise bitte an Frau Wittmann, Tel. 0151 / 61483637
Ort: Röckingen

Diese Kätzin ist in den Feldern zwischen Unterwilflingen und Munzingen gefunden worden.
Sie hat längeres, schwarzes bis braunes Fell und ist sehr zutraulich, verschmust und war sehr ausgehungert.
Wer vermisst die Schönheit?

Zugelaufen zwischen Unterwilflingen und Munzingen

 


 


 

Unser Verein ist im Donau-Ries Kreis und darüber hinaus seit 2007 aktiv. Die ehrenamtlichen Mitglieder helfen bei der Aufnahme und Vermittlung von herrenlosen Katzen und sind auf Pflegestellen angewiesen.

Aber wie sieht die Tätigkeit als Pflegestelle eigentlich aus?
Sie nimmt eine oder einen Wurf Katzen mit Mama bis zur Vermittlung ins endgültige Zuhause auf, füttert, geht bei Bedarf zum Tierarzt und pflegt die Tiere, in der Regel für einen Zeitraum von einigen Wochen bzw. Monaten. Idealerweise in einem seperaten Raum.
Außerdem gibt sie Auskunft über Charakter der Pfleglinge und verhandelt mit Interessenten.

Es ist eine sehr erfüllende Arbeit. Man sieht, wie sich die Katzen entwickeln und hat mit Menschen zu tun. Teilweise erhält man jahrelang Fotos von seinen Schützlingen und es entwickeln sich sogar Freundschaften.

Wer kann 2 - 3 Kätzchen bei sich aufnehmen? WIr suchen dringendst Pflegestellen!

Wer uns hierbei unterstützen möchte, kann sich gerne an Frau Stehle, Tel. 01522 / 9289996 (ab 19:00 Uhr) oder an Frau Fritsch, Tel. 09090 / 3185 wenden.

Kätzchen  


 

Immer wieder gibt es ähnliche Schicksale wie von Randy - sehr selten geht jemand mit einer Katze, die ihm nicht gehört zum Tierarzt und übernimmt die Kosten. Hier half eine nette Tierfreundin, die aber einige Hundert Euro an Kosten tragen muss.
Im Fall von Randy und anderen Streunern würden wir uns über Geldspenden freuen, um in solchen Fällen unterstützen zu können.

Ungerechterweise ist es im Tierschutz so, dass derjenige, der hinschaut, außer Arbeit meist auch noch Ärger und Kosten hat - aber wenn man in die Augen des geretteten Tieres schaut, weiss man, warum es jede Mühe wert war.

Unser Spendenkonto:
IBAN: DE44 7225 1520 0000 3899 40
Bank: Sparkasse Dillingen-Nördlingen


Anbei noch die Geschichte von Randy:
Mein Name ist Randy und ich bin ein reinrassiger Streuner. Ein Leben ohne Zuhause hat auch seine Vorteile. Man kann tun und lassen was man möchte, streunern, Schlägern, überall schlafen und keine Verpflichtungen in Form von Checkups beim Tierarzt. Aber genau das wurde mir jetzt zum Verhängnis. Eine kleine Verletzung an meiner Pfote konnte ich lange verstecken, bin doch schließlich ein richtiger Kerl. Was die Jahre davor glimpflich ausging, sollte jetzt doch ernster werden. Die Schmerzen wurden immer schlimmer und bald konnte ich es nicht mehr verbergen. Jeder Schritt wurde zur Qual. Das blieb auch meiner Futterstellenleitung nicht verborgen. Da ich aber ein ziemlicher Rebell war, ließ ich mich nicht freiwillig überzeugen, in diese olle Transportbox zu gehen. Mit Geduld und Thunfisch ließ ich mich dann doch überzeugen. Nun ja, im Nachhinein war es tatsächlich gut so, mir konnte noch rechtzeitig geholfen werden. Die Behandlung war erfolgreich und kastriert wurde ich ebenfalls gleich, war so zwar nicht mit mir vereinbart aber wenn man schon mal da ist, geht das in einem Aufwasch, meinte der Tierarzt. Jetzt stehe ich wieder mit allen Vieren in meinem Revier. Jedoch muss die Behandlung noch etwas länger dauern, die Kosten dafür übernimmt bis jetzt meine Futterstellenleitung. Sie hat sich daher an das Team der Samtpfoten gewandt, da sie schon sehr daran zu knabbern hat. Auch den anderen Streunern soll geholfen werden wenn sie krank oder verletzt sind. Oder haben sie kein Recht darauf? Wir finden schon! Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns unterstützen möchtet mit einer kleinen Spende.

Randy


 

Liebe Flohmarktfreunde,

bis auf weiteres und vorbehaltlich geeignetem Wetter haben wir jeden Mittwoch von 14:00 - 17:00 Uhr, jeden Freitag von 14:00 - 18:00 Uhr, jeden Samstag von 10:00 - 14:00 Uhr und nach Terminvereinbarung an unserem Domizil (Kaiserwiese 1, Nördlingen) geöffnet.

Anbei unser Flyer zum Ausdrucken und gerne auch zum Verteilen (es öffnet sich eine PDF-Datei in einem separatem Browserfenster):

Flohmarkt Flyer

 

Die ehrenamtlichen Mitglieder freuen sich über viele Besucher, aber auch Kuchenspenden und Flohmarktartikel werden gerne angenommen.

Außerdem sind wir auch immer auf der Suche nach weiteren Helfern. Wer Lust und Zeit hat, kann sich gerne jederzeit bei uns melden.

Weiterhin sind wir für unsere Flohmärkte immer auf der Suche nach Kleinmöbeln aus den 50zigern und natürlich schönen Sachen, die zu Schade zum Wegwerfen sind.

Wir freuen uns über viele Besucher, ggf. Helfer und/oder Kuchenspenden (bitte kurzes Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Anruf unter Tel. 07966/2098).

Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt
Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt


Also schaut doch einfach bei uns vorbei.
Das Team der "SAMTPFOTEN KATZENHILFE" freut sich jetzt schon auf Euer Kommen.

 

 

 Samtpfoten Kalender 2022

 

Unser neuer Samtpfoten-Kalender 2022 ist da.
Er ist wirklich sehr gelungen und zeigt tolle Fotos unserer Samtpfoten-Katzen mit schönen Sprüchen.

Erwerben können Sie den Kalender dann für 10,- Euro bei unseren Flohmärkten in Nördlingen (Kaiserwiese 1), beim Fressnapf in Feuchtwangen oder auch in unserem Onlineshop.

 

Übrigens: der Kalender ist sicher auch ein schönes Geschenk.


  

Wir haben einen Hilferuf von einem Hof in der Nähe von Aalen erhalten. Die Frau, die sich um die Katzen kümmerte, ist zunehmend überfordert.
Wir versuchen nun so schnell und gut es geht zu helfen und die Katzen zu kastrieren und zu vermitteln.
Dies kostet natürlich auch Geld. Daher bitten wir um Spenden, damit wir die große Aufgabe stemmen können.

Anbei ein Fall davon:

Die Mama (ELH Mix) wird wegen Katzenschnupfen und Würmern behandelt, bekommt ein Immunaufbaupräparat und Antibiotika. Das Fell ist stark verfilzt und muss noch geschoren werden.
Sie ist sehr scheu, vertraute uns aber vom ersten Tag ihre drei Kitten an. Beim Tierarzt hat sie aus der Ferne beobachtet, was mit ihrem Nachwuchs geschieht, ist aber ruhig geblieben.
Obwohl sie als Streunerin auf dem Bauernhof ihre Kitten zur Welt gebracht hat, verhält sie sich in der geschlossenen Wohnung ruhig.

Kitten 1 (männlich) ist derzeit mit 290g der kräftigste, hatte ein stark eitrig verklebtes Auge und verteidigt seine Geschwister mit dem süßesten Fauchen.
Kitten 2 (männlich) wiegt derzeit 280g, hatte beide Augen stark eitrig verklebt, ist sehr verschlafen und eher etwas außen vor in dem Trio.
Kitten 3 (vermutlich weiblich) wiegt derzeit nur 240g, hatte beide Augen und die Nase stark eitrig verklebt, ist der/die Schmusekatze und kann schon richtig süß schnurren beim Kuscheln.

Nach dem ersten Tierarztbesuch waren alle sechs Augen geöffnet und die Nase frei - seitdem erkunden die drei nicht nur ihr Zimmer, sondern treten sogar schon über die Türschwelle durch das Schutzgitter. Sie klettern, raufen und hüpfen vor Freude. Die bereits weniger werdenden Power-Nickerchen machen es möglich.
Die drei der ursprünglich fünf Kitten sind richtige Kämpfer, brauchen mit ihren sieben Tagen schon mehrmals täglich Antibiotikasalbe und Augentropfen, Augenspül, zusätzlich bekommen sie ein Immunaufbaupräparat.
Wenn sie alt und stark genug sind, müssen die drei noch geimpft, entwurmt und gechippt werden, bevor sie vermittelt werden können.
Die Mama wird nach erfolgreicher Behandlung des Katzenschnupfens noch geimpft, gechippt und kastriert, bevor sie vermittelt werden kann.

Alle vier sind derzeit in einer Pflegestelle in Stuttgart und werden durch uns betreut.

Spendenkonto:
Verwendungszweck: Hohenlohe
Bank: Sparkasse Dillingen-Nördlingen
IBAN: DE44 7225 1520 0000 389940

Kätzchen Kätzchen Kätzchen Kätzchen Kätzchen
Kätzchen Kätzchen Kätzchen Kätzchen Kätzchen
Kätzchen Kätzchen Kätzchen    


 


 

In unserem Onlineshop verkaufen wir hochwertige, handgemachte Produkte. Alle Artikel wurden gespendet, somit geht der gesamte Erlös Ihres Einkaufs zu 100% in den Tierschutz. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Es ist bestimmt auch etwas für Sie dabei.

Link zum Shop: https://shop.samtpfoten-ries.de

Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
00021-Leseknochen-1c_low
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop

 

Alle Artikel wurden gespendet. Der Erlös geht zu 100 % in den Tierschutz 

Aufgrund der Fusion der Sparkassen Nördlingen und Dillingen hat sich unsere Bankverbindung geändert.

Unsere neue IBAN-Nr. lautet: DE44 7225 1520 0000 3899 40

Die bisherige Bankverbindung ist zwar noch gültig, wir möchten Sie aber dennoch bitten, künftig bei Überweisungen nur noch die neue IBAN-Nr. zu verwenden.


 

 

Heute möchten wir noch mal auf unser Amazon Partnerprogramm aufmerksam machen.

Grundsätzlich empfehlen wir den Einkauf in der Region beim örtlichen Händler.
Falls Sie aber dennoch bei Amazon etwas bestellen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie über unseren Amazon-Banner auf die Amazon-Seite gelangen.
Dadurch erhalten wir als "Vermittler" eine Provision. Für Sie entstehen keine Mehrkosten.

Spenden durch Ihren Einkauf bei Amazon.de

 

Weiterhin haben wir bei Amazon auch einen Wunschzettel eingerichtet.
Durch den hohen Durchlauf an Katzen das ganze Jahr über werden auch viele Katzenutensilien wie Spielsachen, Kratzbäume usw. kaputt.

Kaputter Kratzbaum

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen und unseren Amazon Wunschzettel besuchen um uns dort neue Sachen zu spenden.
Wir werden in Kürze noch weitere Dinge hinzufügen, die wir benötigen.
Unseren Wunschzettel erreicht ihr unter folgendem Link: Unser Amazon Wunschzettel


 

Wir nehmen auch an verschiedenen Partner-Programmen teil.
Über neben- bzw. untenstehende Werbe-Banner gelangen Sie direkt auf die entsprechende Homepage.

Der Verein erhält für jeden Einkauf eine kleine Provision.
Somit können Sie uns selbst durch Ihren Einkauf noch unterstützen, ohne irgendwelche Mehrkosten.
Übrigens ist es egal, ob Sie schon Kunde sind oder zum ersten Mal bestellen.

WICHTIG ist nur, dass Sie über die Banner auf die jeweilige Homepage geleitet werden.
Nur durch diesen Link werden wir als "Vermittler" erkannt und erhalten die Provision.

We Can Help:

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 
Durch klicken auf den "WeCanHelp-Banner" werden Sie direkt zu der Homepage von "WeCanHelp" geleitet.
Hier können Sie dann einen von über 1.700 Internetshops auswählen und dann wie gewohnt shoppen.
Dies ist selbstverständlich auch ohne Registrierung bei WeCanHelp für Sie möglich!
So können Sie ohne Mehrkosten ganz einfach für uns Spenden. Sie benötigen hierfür nur zwei "Klicks" mehr als gewohnt.
Nähere Infos finden Sie auch hier.

zooplus.de

zooplus.de

 

 

Wunschzettel bei Amazon.de

Wer uns eine Freude machen will, ohne direkt Geld zu überweisen, der kann sich auf unserem Amazon-Wunschzettel umsehen. Die Sachen werden an unsere Pflegestellen verteilt und kommen alle unseren Schützlingen zugute.
Wir danken Euch im Voraus für Eure Mithilfe!