Zitat: "Solange Menschen nicht denken, dass Tiere fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken" - Indianisches Sprichwort



HERZLICH WILLKOMMEN

bei der "Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V."

 

Wir "Samtpfoten" engagieren uns für Katzen.Jessy - unser Logo


Unserer Meinung nach haben Katzen keine Lobby, sind vielen Menschen eher lästig und nur geduldet. Wir wollen dies ändern, denn auch Katzen sind Lebewesen, die genauso wie wir Menschen ihre Daseinsberechtigung haben und deren Seelen verwundbar sind.

Im Grundgesetz Art. 1 steht:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Sollten nicht wir Menschen uns dafür einsetzen, dass auch die Würde aller vierbeinigen Lebewesen unantastbar wird?

Eines unserer Mottos lautet:
Gemeinsam kann man viel bewegen, denn nur durch Bewegung erreicht man auch Veränderung.

Ihre Samtpfoten



NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022
des Vereins Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V.

am Donnerstag, 14.07.2022 um 19:00 Uhr
in 86650 Wemding, Gasthaus „Zur Wallfahrt“, Oettinger Str. 107

Für die Jahreshauptversammlung 2022 ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Begrüßung und Bericht der Vorsitzenden
2. Bericht der Kassiererin
3. Bericht Kassenprüfer
4. Entlastung der Vorstandschaft
5. Satzungsänderung
6. Beschluss über Satzungsänderung
7. Neuwahl des Vorstands und der Beiräte
8. Information und Beschluss über Geldanlage
9. Sonstiges

Wir bitten um pünktliches Erscheinen.
Es gibt ab 18:00 Uhr die Möglichkeit, vor der Versammlung, etwas zu essen, so dass um 19:00 Uhr mit der Tagesordnung gestartet werden kann.

ACHTUNG: Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Vorschriften!


Mit freundlichen Grüßen
gez. Elke Stehle      gez. Annemarie Fritsch
1. Vorsitzende         2. Vorsitzende


 

Übergabe Geldspende an Thomas Schenk - Hilfe für die Ukraine

Bei dem Verein Samtpfoten Katzenhilfe wurde in den letzten Wochen Osterdeko verkauft - der Erlös wurde von den Helfern auf 600 Euro aufgestockt und Thomas Schenk übergeben, der in den nächsten Wochen die Summe vor Ort verwenden wird: hauptsächlich für den Kauf von Lebensmitteln und anderen benötigten Waren.
Wer ebenfalls finanziell unterstützen möchte: Kontakt über www.holzundliebe.com.

Der Vintage Verkauf in Nördlingen (incl. Warenannahme) bei den Samtpfoten ist 3 x wöchentlich geöffnet: jeweils Mittwoch und Freitag Nachmittag und Samstag von 10 - 14:30 Uhr - aktuell mit Bücher und Bildersonderverkauf und einer großen Auswahl an Antikem, Haushaltsgegenständen, Elektrogeräten u.v.m. - einfach vorbei schauen- weitere Infos unter www.Samtpfoten-Ries.de bzw. Tel 01522/9289996.

Auf dem Bild hinten von links: Thomas Schenk , Werner Engelhardt, vorne: Anneliese Stehle und Chrstine Bitterlich, die jeweils Freitag Nachmittag helfen.

Hilfe für die Ukraine

 

 


 

Hinweise bitte an Tel. 0157 / 84148603
Ort: Nähe Herrieden

Leider hat sich niemand um diese ca. 6 Jahre alte Kätzin gekümmert. Bis ein Mitglied gerufen wurde, war sie schon auf ca. 1,9 kg abgemagert. Sie ist sehr menschenbezogen, hat keinen Chip und keine Tätowierung und wurde in der Nähe von Arberg gefunden. Jetzt wird sie tierärztlich versorgt und darf erst mal bei der Finderin bleiben.

Update 07.04.2022:
Nala, so wurde die kleine Mieze genannt, geht es den Umständen entsprechend gut.
Nach 2 Tagen intensiver medizinischer Versorgung und fast schon Zwangsernährung in kleinen Mengen mit Kittenmilch und Thunfischbrei sowie Aufbaunahrung mit der Spritze, haben wir sie nun soweit, dass sie von alleine aus dem Schüsselchen frisst.
Es braucht alles seine Zeit und die bekommt sie von uns. Nala ist ein dankbares und verschmustes, liebes Geschöpf.
Wir kämpfen weiter damit sie zunimmt, gesund wird und noch ein wunderschönes Leben führen kann.
DANKE FÜR EURE ANTEILNAHME UND LIEBEN WORTE.
Nala und Tanja

Zugelaufen Nähe Arberg Zugelaufen Nähe Arberg Zugelaufen Nähe Arberg Zugelaufen Nähe Arberg
Zugelaufen Nähe Arberg Zugelaufen Nähe Arberg    

Update 16.04.2022:

Ein auf und ab mit der kleinen Nala.
Es lief ganz toll mit ihr. Sie nahm zu und war relativ fit. Plötzlich hat sie immer öfter erbrochen, war apathisch und sehr zurück gezogen.
Also ab zum Arzt. Die Blutuntersuchung ergab eine Schilddrüsenüberfunktion!
Nala wird mit Medikamenten eingestellt, zusätzlich bekommt sie noch Antibiotika gegen den fiesen Schnupfen, der richtig hartnäckig ist.
Aktuell schmeckt ihr das Essen wieder und es bleibt alles drin.
Wir sind guter Dinge und Nala kämpft (sagt ja schon ihr Name).
Es wird noch einige Zeit brauchen, aber wir geben so schnell nicht auf.

Danke für eure Unterstützung.

Ganz liebe Grüße
Nala und Tanja

Zugelaufen Nähe Arberg

Update 24.04.2022:

Hallo ich bins Nala,
heute ist es soweit, ich ziehe in mein neues Zuhause. Sitze auch schon auf gepackten Koffern.
Mittlerweile wiege ich 2,3 kg. Mein Schnupfen wird echt besser, wird aber noch behandelt. Meine Schilddrüsenwerte sind in Ordnung, der Saft wurde reduziert und in 4 Wochen sehen wir weiter.
Meine neue Mama freut sich schon ganz arg auf mich und "pflegt" mich weiter gaaaanz gesund.
Dort habe ich einen Katzenkumpel, der auch von den Samtpfoten aufgenommen wurde und so zu meiner neuen Mama gekommen ist.
Da ich weiterhin immer noch nichts höre und es wahrscheinlich auch so bleibt, passe ich sehr gut zu meinem neuen Kumpel, der leider blind ist. Wir werden uns schon ergänzen.
Meiner Pflegemama fällt es sehr schwer mich abzugeben und es sind auch schon Tränen geflossen, hab sie natürlich sofort getröstet.
Sie hat mir gesagt, dass dann wieder Platz für ein Fellnäschen ist, das genauso Hilfe braucht wie ich es gebraucht habe. Das ist auch gut so.

So nun aber müssen wir los, bin schon sooooo aufgeregt.

Machts gut und wir hören bestimmt nochmal voneinander.
Danke für Alles.

Eure Nala

Nala

Update 30.04.2022:

Hallo, ich bins wieder, eure Nala.

Tja wo soll ich anfangen...
Wie ihr wisst, konnte ich zu meiner neuen Mama umziehen. Es war auch echt schön und herzlich dort. Nur, na ja... Mama fehlte mir. Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr sie mir fehlte.
Ich hab ganz arg Bauchweh bekommen und musste mich ständig übergeben. Ich wollte dort auch nicht auf die Pippibox gehen, neee hab dann ins Schüsselchen gemacht.

Plötzlich ging es mir immer schlechter und ich bekam Schmerzen und hab ganz doll gezittert. Meine neue Mama brachte mich sofort zum Arzt, doch Medikamente helfen nicht immer.
Ich war wirklich, wirklich sehr krank und meine neue Mama rief vor lauter Verzweiflung meine Pflegemama an, die erst gar nicht lang überlegte und bat sie mich gleich zu ihr zu bringen.
Meiner Pflegemama kamen die Tränen und hat sofort versucht mich erstmal zu versorgen.... Ich war ja soooo froh wieder bei ihr zu sein.
Am nächsten Tag wurde ich gleich zum Tierarzt gebracht. Dort bekam ich so eine Nadel in den Fuß und ne Flasche dran. Ich hörte wie Mama und der Doc über mich sprachen und beschlossen, dass ich erstmal hier bleiben muss. Mama verabschiedete sich von mir und sagte, ich solle kämpfen und sie denkt an mich und verspricht mir, sie holt mich wieder ab.
Der Doc sprach immer von Untertemperatur und ich hab so ein rotes Licht bekommen, das schön warm war.
Ich wollte einfach nur meine Ruhe und essen wollte ich auch nichts.
Mama hat mehrmals täglich angerufen und gefragt wie es mir geht. Unverändert und im einem sehr schlechten Zustand, hieß es immer.
Gestern Abend hatte ich dann so Hunger, dass ich einen ganzen Beutel gegessen habe und mir wurde auch endlich wieder warm.

Der Doc meinte zu Mama, wenn es so bleibt, darf ich Samstag nach Hause. Nach Hause??? Ok, Gas geben!
Heute morgen stand plötzlich Mama vor mir und ich durfte in meine Box. Vorher hat Mami mich natürlich ganz doll geknuddelt.
Nach einigen Informationen wie es weitergeht mit Medikamenten usw. gings ins Auto und ab nach Hause.

Zuhause jaaaaa, Moritz und Tony waren auch da. Die müssen sich erst wieder an mich gewöhnen, aber zumindest wissen sie "Nala ist wieder da".

Ich bin sooo froh wieder zu Hause zu sein.
Ich werde nun weiter gesund gepflegt und vor allem muss ich ein paar Pfündchen zunehmen, sagt Mama.

Also, ich melde mich wieder. Macht´s bis dahin gut und bleibt gesund.

Eure Nala mit Mama Tanja


Info:

Nala wird bis auf weiteres nicht vermittelt. Sie bleibt bei ihrer Pflegefamilie bis sie vollständig genesen ist.

Nala Nala    

Update 05.05.2022:

Unser Sorgenkind Nala.

Nala musste sich am Dienstag, nachdem sie nicht mehr gefressen hat und keine Medikamente mehr nahm, einer größeren Zahn OP unterziehen.
Es brachen nacheinander die Zähnchen ab und sie blutete aus dem Mund.

Letztendlich half nur noch eine Vollnarkose um überhaupt mal richtig in den Mund schauen zu können.
Eine Zahn-OP war in naher Zukunft eh geplant, da Nala sehr schlechte Zähne hatte. Wir wollten aber warten bis sie stabiler ist. Aber meistens kommt es anders als man denkt. Wir hatten keine andere Wahl und mussten das Risiko eingehen.

Zum Glück hat Nala die Narkose gut überstanden, aber es musste einiges gemacht werden.
Die Backenzähne inkl. Nasennebenhöhlen waren komplett voll mit Eiter. Die Zähne mussten raus, die Nasennebenhöhlen gespült und versorgt werden. Zwei abgebrochene Zähne mussten zusätzlich gezogen werden. Der Rest wurde vom Zahnstein befreit und saniert.
Ich durfte Nala abends wieder mit nach Hause nehmen.
Stand heute, Nala hat Appetit, frisst gut und wir sind bei stolzen 2,2 kg.
Jetzt kann sie schmerzfrei fressen und vor allem ruhig schlafen und sich erholen.
Wir sind guter Dinge und hoffen, das jetzt ein bisschen Ruhe einkehrt.

Danke an alle, die an uns denken und unterstützen. Drückt uns weiter fest die Daumen.

Viele Grüße
Nala und Tanja

Nala Nala    


 


 

Dieser graue Kater wurde am 02.05.22 gegen 14:15 Uhr schwerverletzt auf der Donauwörther Straße in 86666 Burgheim, ca. 50 m nach dem Ortsschild aus Richtung Staudheim aufgefunden. Leider verstarb das Tier auf der Fahrt zum Tierarzt.
Es handelte sich um einen ausgewachsenen, unkastrierten und nicht gechipten Kater.
Aufgrund des guten Ernährungszustands wird vermutet, dass der Kater ein Zuhause hatte.

Burgheim

 


 

In der Mönchsrother Straße in Wilburgstetten wurde leider eine braun-schwarz-getigerte Katze tot aufgefunden (überfahren).
Auffällig waren dickere schwarze Streifen.

 


 

Diese Katze verunglückte am 29.04.2022 (wurde morgens um 07:00 Uhr gefunden) auf der Kreuzung Kleinerdlingen auf der Höhe der Kirche, Hauptstraße Richtung Ederheim.
Sie ist leider nicht gechipt oder tätowiert.

Kleinerdlingen
  Kleinerdlingen

 


 

Wer vermisst diesen Kater oder weiß, wo er vermisst wird?
Er ist in Mündling zugelaufen, benötigte Hilfe und wollte ein warmes Plätzchen.

Der Kater ist leider verstorben.

Zugelaufen in Mündling Zugelaufen in Mündling    


 


 

Hinweise bitte an Tel. 0173 / 5394727
Ort: Aalen

Diese Katze ist in Aalen zugelaufen.
Leider sind noch keine weiteren Details bekannt.

Zugelaufen in Aalen Zugelaufen in Aalen Zugelaufen in Aalen Zugelaufen in Aalen


 


 

Dank der großzügigen Spende von Glaskunst aus dem Lagerbestand von Familie Schwöd - deren Laden letzte Woche aufgelöst wurde - gibt es viel Neues zu entdecken.
Der Verkauf in unserem Domizil in Nördlingen, Kaiserwiese 1, ist immer Mittwoch und Freitag Nachmittag und Samstag von 10:00 - 14:30 Uhr offen.
Es gibt außerdem Osterdeko, hochwertige Damenkleidung, Haushaltswaren, Elektrogeräte, Schallplatten, CDs, DVDs, Geschirr, Antikes, Bilder und vieles mehr…..😻

Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt  


Also schaut doch einfach bei uns vorbei.
Das Team der "SAMTPFOTEN KATZENHILFE" freut sich jetzt schon auf Euer Kommen.

 

Wir dürfen in der Markgrafen Apotheke in Ansbach auf uns Aufmerksam machen.
Hier zeigen wir ein paar Informationen zu unserer Arbeit, aber auch ein paar schöne Artikel, die man natürlich käuflich erwerben kann.

Das ist wirklich eine tolle Sache für uns. Ein herzliches Dankeschön dafür an die Markgrafen Apotheke.

Gerne würden wir solche Infostände auch in weiteren Geschäften ausstellen.
Falls Sie uns hierzu unterstützen möchten, können Sie sich gerne an Frau Stehle wenden, Tel. 01522 / 9289996 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Markgrafen Apotheke Ansbach Markgrafen Apotheke Ansbach Markgrafen Apotheke Ansbach Markgrafen Apotheke Ansbach
Markgrafen Apotheke Ansbach Markgrafen Apotheke Ansbach    

 

 

Liebe Flohmarktfreunde,

bis auf weiteres und vorbehaltlich geeignetem Wetter und eventueller Corona-Regeln haben wir jeden Mittwoch von 14:00 - 17:00 Uhr und jeden Samstag von 10:00 - 14:30 Uhr und nach Terminvereinbarung an unserem Domizil (Kaiserwiese 1, Nördlingen) geöffnet.

 

Die ehrenamtlichen Mitglieder freuen sich über viele Besucher, aber auch Kuchenspenden und Flohmarktartikel werden gerne angenommen.

Außerdem sind wir auch immer auf der Suche nach weiteren Helfern. Wer Lust und Zeit hat, kann sich gerne jederzeit bei uns melden.

Weiterhin sind wir für unsere Flohmärkte immer auf der Suche nach Kleinmöbeln aus den 50zigern und natürlich schönen Sachen, die zu Schade zum Wegwerfen sind.

Wir freuen uns über viele Besucher, ggf. Helfer und/oder Kuchenspenden (bitte kurzes Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Anruf unter Tel. 01522 / 9289996).

Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt
Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt Flohmarkt


Also schaut doch einfach bei uns vorbei.
Das Team der "SAMTPFOTEN KATZENHILFE" freut sich jetzt schon auf Euer Kommen.

 

Zum Herunterladen bitte auf das Foto klicken. Es öffnet sich eine PDF-Datei.

Offener Brief zur Kastrationspflicht


 

In unserem Onlineshop verkaufen wir hochwertige, handgemachte Produkte. Alle Artikel wurden gespendet, somit geht der gesamte Erlös Ihres Einkaufs zu 100% in den Tierschutz. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Es ist bestimmt auch etwas für Sie dabei.

Link zum Shop: https://shop.samtpfoten-ries.de

Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
00021-Leseknochen-1c_low
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop
Onlineshop

 

Alle Artikel wurden gespendet. Der Erlös geht zu 100 % in den Tierschutz 

Aufgrund der Fusion der Sparkassen Nördlingen und Dillingen hat sich unsere Bankverbindung geändert.

Unsere neue IBAN-Nr. lautet: DE44 7225 1520 0000 3899 40

Die bisherige Bankverbindung ist zwar noch gültig, wir möchten Sie aber dennoch bitten, künftig bei Überweisungen nur noch die neue IBAN-Nr. zu verwenden.


 

 

Heute möchten wir noch mal auf unser Amazon Partnerprogramm aufmerksam machen.

Grundsätzlich empfehlen wir den Einkauf in der Region beim örtlichen Händler.
Falls Sie aber dennoch bei Amazon etwas bestellen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie über unseren Amazon-Banner auf die Amazon-Seite gelangen.
Dadurch erhalten wir als "Vermittler" eine Provision. Für Sie entstehen keine Mehrkosten.

Spenden durch Ihren Einkauf bei Amazon.de

 

Weiterhin haben wir bei Amazon auch einen Wunschzettel eingerichtet.
Durch den hohen Durchlauf an Katzen das ganze Jahr über werden auch viele Katzenutensilien wie Spielsachen, Kratzbäume usw. kaputt.

Kaputter Kratzbaum

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen und unseren Amazon Wunschzettel besuchen um uns dort neue Sachen zu spenden.
Wir werden in Kürze noch weitere Dinge hinzufügen, die wir benötigen.
Unseren Wunschzettel erreicht ihr unter folgendem Link: Unser Amazon Wunschzettel


 

Wir nehmen auch an verschiedenen Partner-Programmen teil.
Über neben- bzw. untenstehende Werbe-Banner gelangen Sie direkt auf die entsprechende Homepage.

Der Verein erhält für jeden Einkauf eine kleine Provision.
Somit können Sie uns selbst durch Ihren Einkauf noch unterstützen, ohne irgendwelche Mehrkosten.
Übrigens ist es egal, ob Sie schon Kunde sind oder zum ersten Mal bestellen.

WICHTIG ist nur, dass Sie über die Banner auf die jeweilige Homepage geleitet werden.
Nur durch diesen Link werden wir als "Vermittler" erkannt und erhalten die Provision.

We Can Help:

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 
Durch klicken auf den "WeCanHelp-Banner" werden Sie direkt zu der Homepage von "WeCanHelp" geleitet.
Hier können Sie dann einen von über 1.700 Internetshops auswählen und dann wie gewohnt shoppen.
Dies ist selbstverständlich auch ohne Registrierung bei WeCanHelp für Sie möglich!
So können Sie ohne Mehrkosten ganz einfach für uns Spenden. Sie benötigen hierfür nur zwei "Klicks" mehr als gewohnt.
Nähere Infos finden Sie auch hier.

zooplus.de

zooplus.de

 

 

Wunschzettel bei Amazon.de

Wer uns eine Freude machen will, ohne direkt Geld zu überweisen, der kann sich auf unserem Amazon-Wunschzettel umsehen. Die Sachen werden an unsere Pflegestellen verteilt und kommen alle unseren Schützlingen zugute.
Wir danken Euch im Voraus für Eure Mithilfe!