Hallo, ich bin Oma Frieda, so ca. 16 - 18 Jahre alt und habe eine chronische Niereninsuffizienz.
Mein Frauchen musste leider umziehen und konnte mich nicht mitnehmen. So bin ich nun bei den Samtpfoten gelandet.
Bedingt durch meine Erkrankung, an der ich wohl bis zum Lebensende leide, habe ich oft Durchfall, rieche nicht gut, mein Fell ist stumpf und meine Zähne sind auch schon marode.
Ich habe mich schon gut bei der Pflegestelle eingelebt und komme oft zum Streicheln.
Mit den richtigen Medikamenten und speziellem Futter geht es mir aber ganz gut und ich freue mich täglich auf dem Fensterbrett im Sonneschein zu liegen und abends vor dem warmen Ofen.

Oma Frieda

Leider ist Oma Frieda Anfang Januar 2013 an ihrer Krankheit verstorben.